Project Description

Das alte Motto bleibt das neue Motto

Unser im Seniorenzentrum Lopaupark geltendes Motto aus 2017 „Lebe und genieße den Moment“ rundete nicht nur unsere bunte Silvestergala ab, sondern wurde gleichzeitig auch mit in das neue Jahr 2018 genommen.

Genussmomente begannen schon mit Beginn unseres Festes mit  unserem legendären Lopauparker- Silvesterpunsch und unserer „Gute Laune Musik“, zu der geschunkelt, gelacht, geklatscht wurde. Der Speisesaal verwandelte sich binnen kürzester Zeit in eine stimmungsgeladene Veranstaltung. Nicht zuletzt  das Gemeinschaftslied “Mein Hut der hat drei Ecken“ heizte die heitere Atmosphäre an. So war es nicht verwunderlich, dass dieses Lied als Zugabe von unseren Bewohnern gewünscht wurde.

Aber, was wäre eine Gala ohne Tombolaspannung. Eifrig und aufgeregt wurden Silvesterlose gezogen, Gewinne und Trostpreise verteilt. Gemeinsam mit unseren Bewohnern wurden Silvesterrätsel gelöst und altbekannte Neujahrsgedichte vervollständigt.

Viel zu schnell vergingen die Stunden, doch, dass Beste kam dieses Jahr zum Schluss. Unser hauseigenes Feuerwerk unter strengem Blick und Regiment eines Feuerwehrmannes ließ uns alle Staunen und genießen. Insgesamt haben wir einen „mottoreichen“ Abend erlebt, der getreu unserer Vorstellung „Lebe und genieße den Moment“ ganz und gar gerecht wurde.

Ein gesundes, genussvolles, lebendiges neues Jahr 2018 wünschen wir allen unseren Bewohnern und Angehörigen!