Project Description

Tischlein deck dich…

so lud das Betreuungsteam am 14. Februar 2017 auf allen Wohnbereichen die Bewohner von Mein Zuhause Nienburg um 15.00 Uhr zum Valentinskaffee ein. Die Bewohner waren am Vormittag schon sehr gespannt darauf, was sich das Betreuungspersonal wohl wieder für sie einfallen lassen würde, um Ihnen einen schönen Nachmittag zu bereiten. Auch wurden Vermutungen angestellt, was das Küchenpersonal Schönes backen wird, hierfür schon mal vielen Dank an die Küche für die tolle Unterstützung.

Beim Betreten der Speiseräume bestaunten die Bewohner die liebevollen kleinen Kunstwerke, die das Betreuungsteam für sie hergestellt hatte und waren sich schnell einig, dass es nicht schöner geht. Genüsslich wurde die leckere Torte genossen, angeregte Gespräche geführt und man lauschte den Vorträgen. So wurde auch erörtert, warum Valentinstag gefeiert wird.

Valentin war der Überlieferung nach ein armer, ehrsamer Priester, der ein blindes Mädchen geheilt haben soll. Hilfe und Trost Suchenden schenkte er eine Blume aus seinem Garten. Trotz eines Verbotes des Kaisers Claudius II. traute er Liebespaare nach christlichem Zeremoniell und half in Partnerschaftskrisen; deshalb wurde er enthauptet.

Das Brauchtum, den Valentinstag als Tag der Liebenden zu begehen, weil Mitte Februar die Paarungszeit der Vögel beginnt, geht zurück auf den Festtag für die römische Göttin Juno. Juno, der Schützerin von Ehe und Familie, wurden an diesem Tag Blumen geopfert; den Frauen schenkte man an diesem Tag Blumen. Im Mittelalter kam der Brauch zunächst in Frankreich und England auf. Die Volksüberlieferung sagt, ein Mädchen werde den heiraten, den es am Valentinstag als ersten Mann erblickt. Heiratswillige Männer überbringen deshalb möglichst früh am Morgen einen Blumenstrauß. In England schickt man sich am Valentinstag anonyme Liebesbriefe und in Frankreich bestimmt man durch Los Valentin und Valentine, die dann ein Jahr lang eine Art Verlöbnis leben.

Da viele Bewohner diesen Brauch nur in Verbindung mit Blumen kennen, wurde auch vorgetragen, welche Bedeutung den beliebtesten Blumen zugesprochen wird:

Die rote Rose . Die rote Rose steht für Leidenschaft und Liebe

Die Gerbera . Hat die Bedeutung „Durch die wird alles schöner“

Die Nelke . In Rot steht sie für starke Leidenschaft und in Weiß für ewige Treue

Die Sonnenblume . Hat die Bedeutung “pure Fröhlichkeit, Spaß und menschliche Wärme”

Die Tulpe . Steht für Liebe und Zuneigung, je dunkler desto stärker das Gefühl

Die Orchidee . Die Orchidee bringt dem Gegenüber Bewunderung zum Ausdruck: „Du bist traumhaft schön.“

Die Narzisse/Osterglocke . Symbolisiert Frische, Lebendigkeit und auch Fruchtbarkeit

Die Margerite . Symbolisiert Natürlichkeit und unverfälschtes Glück.

Der Flieder . Der Flieder ist das Symbol einer beginnenden Liebe

Die Kamille . Steht für Hoffnung und Trost

Valentinstag 1
Valentinstag 2
Valentinstag 3
Valentinstag 4
Valentinstag 5
Valentinstag 6
Valentinstag 7
Valentinstag 8
Valentinstag 9
Valentinstag 10
Valentinstag 11
Valentinstag 12
Valentinstag 13
Valentinstag 14
Valentinstag 15
Valentinstag 16
Valentinstag 17
Valentinstag 18
Valentinstag 19