Project Description

“Überraschung aus dem Koffer…”

…So hieß es am Vormittag des 9. Dezember 2016 im Mein Zuhause Nienburg. Viele Bewohner folgten der Einladung zum Gruppenangebot und waren sehr gespannt darauf, was dieses wohl verheißen  möge. Nach und nach versammelten sich die Senioren im Gruppenraum und zu ihrer Überraschung hatte Frau Bürger auf einem Tisch eine große Anzahl Räuchermännchen in unterschiedlichen Variationen dekoriert. Fröhlich schauten die Bewohner zu, wie Frau Bürger weitere liebevoll angefertigte Räuchermännchen aus dem Koffer zauberte.

Alle Figuren wurden eifrig bestaunt und schnell stellte man fest, dass diese verschiedene Berufe darstellten. So gab es z.B. einen Korbmacher, einen Jäger, einen Spielzeugmacher, einen Vogelhändler und viele weitere Berufe ließen sich anhand der Bekleidung der einzelnen Stücke erkennen. Es wurden viele Erinnerungen geweckt und es entstanden angeregte Gespräche unter den Teilnehmern. Eine Bewohnerin trug sogar spontan ein Gedicht vor:

„Lichterketten in den Straßen

auf dem Dach ein Nikolaus.

Tannengrün mit roten Schleifen,

vor der Tür die Weihnachtsmaus.

Zuckerplätzchen, Mandelkerne,

Weihnachtsduft und Kerzenlicht.

Räuchermännchen auf den Tischen,

zwischendrin ein Knusperwicht.

Weihnachtslieder, lange Stunden,

Wintermärchen, Lesezeit.

Schlafen, wachen und sich freuen:

Ach, wie schön, es ist so weit.“

Das Angebot „Überraschung aus dem Koffer“ war eine gelungene Abwechslung, welches die Bewohner in alten Zeiten schwelgen ließ und für regen Austausch untereinander sorgte.

Räuchermännchen 1
Räuchermännchen 2
Räuchermännchen 3
Räuchermännchen 4
Räuchermännchen 5
Räuchermännchen 6