Projekt Beschreibung

Mit Frühlingsduft und grünen Wiesen, lasst uns das Osterfest begrüßen!

Pünktlich zum Osterfest hält der Frühling Einzug in Deutschland. Nach einem langen und trüben Winter, scheint es nun geschafft zu sein – endlich Sonne! Die Temperaturen steigen, die Frühblüher zeigen sich in bunten Farben und die Vögel beginnen früh morgens zu singen – somit steht auch eines der wichtigsten Feierlichkeiten im Frühjahr vor der Tür – das Osterfest!

Bereits vor einigen Wochen bereiteten sich die Bewohner gemeinsam mit dem Betreuungspersonal auf das bevorstehende Osterfest vor. In den Gruppenangeboten wurde das Thema Ostern aufgegriffen und mit Hilfe der Senioren, ganz traditionell Ostereier bemalt und beklebt. Dies sorgte bei allen Beteiligten für fröhliche Stimmung und die Erinnerungen an Osterbräuche aus der Kindheit wurden wieder lebendig. Zusätzlich zu den Angeboten haben die Betreuungsmitarbeiterinnen die Wohnbereiche entsprechend mit Dekoration zum Thema Frühling und Ostern versehen. Die Deko dient jedoch nicht nur als Blickfang, sondern gibt den Bewohnern einen festen Rahmen, damit sie sich im Alltag jahreszeitlich orientieren können.

Als Höhepunkt wurden die Bewohner des Mein Zuhause Nienburg schließlich am Ostersonntag, den 1. April, zu einem geselligen Ostervormittag eingeladen, um das christliche Fest der Auferstehung Jesu Christi zu feiern. Die Herrschaften versammelten sich daher gegen 10 Uhr in der Cafeteria des Hauses und freuten sich sichtlich auf das gemeinsame Beisammensein.

Rund um das Osterfest gibt es natürlich viele verschiedene Osterbräuche und Traditionen, in erster Linie ist aber der Osterhase einer der bekanntesten Figuren und Überbringer der Ostereier. Den Part des Osterhasen übernahmen an diesem Tage zur Überraschung der Bewohner die Betreuungsmitarbeiterinnen und schenkten jedem Anwesenden zur Begrüßung einen selbstgemachten Osterhasen, der natürlich von jedem dankend und mit Freude entgegengenommen wurde. Nach anschließendem, munterem „Plausch“, sorgten die Betreuungsmitarbeiterinnern mit passenden Ostergeschichten und Gedichten für vergnügte und frühlingshafte Stimmung:

„Weit zieht der Winter sich zurück,
es grünen Busch und Bäume.
Das Lied der Nachtigall heißt Glück,
im Glanz der Frühlingsträume.

     Natur uns schon erahnen lässt,
was wir bald nicht mehr missen
und weisend
 auf das Osterfest,
blüh‘n leuchtendgelb Narzissen…“

Bei einem leckeren Eierlikör, denn der gehört schließlich genauso zum Osterfest dazu, wie der Osterhase, ließ man die Feier in gemütlicher Runde ausklingen.

Die Betreuungsmitarbeiterinnen des Mein Zuhause Nienburg wünschen abschließend allen Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern zum Osterfeste alles Liebe und das Beste!