Project Description

Hygienesiegel für Mein Zuhause Heiligendorf

Am 22. März 2018 hat die Einrichtung Mein Zuhause Heiligendorf das Hygienesiegel vom Gesundheitsamt Wolfsburg und dem Landesgesundheitsamt Hannover überreicht bekommen.

Innerhalb der letzten Jahre hat im Gesundheitswesen ein Wandel stattgefunden, der dazu geführt hat, dass sich medizinisch-pflegerische Leistungen im hohen Maße von den Krankenhäusern zu stationären Alten- und Pflegeeinrichtungen verlagern. Im Zuge dessen werden Institutionen dieser Art vermehrt mit Infektionsgefahren konfrontiert, die bislang im klinischen Bereich vorzufinden waren. Daher ist es notwendig, eine entsprechend sachkundige und für diesen Sektor angepasste Organisation und Durchführung der Hygiene einzufordern, welche sich zwar an der Krankenhaushygiene orientiert aber unter Berücksichtigung der Unterschiede eigenständig ist.

Das Niedersächsische Hygienesiegel für Alten- und Pflegeheime ist zweistufig konzipiert:

  • Zur Erlangung der ersten Stufe sollten 10 Qualitätsziele innerhalb eines Jahres umgesetzt werden. Dieses Ziel hatten wir bereits Anfang 2016 erreicht. Um an der zweiten Stufe teilnehmen zu können, mussten mindesten 80% der Qualitätsziele erreicht werden.
  • Mit fast 100% haben wir das Ziel erreicht und konnten so an der zweiten Stufe teilnehmen. Zur Erlangung der zweiten Stufe waren 8 weitere Ziele umzusetzen.

Diese Qualitätsziele umfassen dabei z.B. Maßnahmen zur Prävention häufig auftretender Infektionen, die Schulung hygienerelevanter Themen und die Erfassung von Daten zu Infektionen.